Risikomanagment mit Silver Bullet Risk

Kurzvorstellung ausgesuchter Features

Die Lösung ermöglicht 

  • die strukturierte Erfassung operativer Risiken (Gefährdungen, gefährdete Assets des Unternehmens, Auswirkungen und Eintrittswahrscheinlichkeiten) und bewerteter Ausfallszenarien von Businessprozessen
  • die Analyse des Einflusses aller geplanten und durchgeführten Gegenmaßnahmen auf das monetär bewertete Gesamtrisiko

Die Bewertung umfasst dabei nicht nur IT-Risiken, sondern ist auf die Risiken aller Unternehmensbereiche wie zum Beispiel Compliance, HR und Finance anwendbar.

Damit werden unterschiedliche Sichtweisen der Fachabteilungen, der IT und des Managements auf einen Nenner gebracht. Das Ergebnis sind automatisiert erstellte Management-Reports, die Handlungsbedarf verständlich aufzeigen und auch die Bewertung innerhalb des Gesamtkontexts ermöglichen. Maßnahmen und deren Auswirkungen werden damit übersichtlich und vergleichbar.

Zielgruppe der Lösung sind Unternehmen mit mittlerem bis hohem Anforderungsniveau an Compliance und mit Bedarf an strukturiertem Risikomanagement. Oft ist auch die Möglichkeit den hohen Aufwand für ein bestehendes dezentrales oder unstrukturiertes Risikomanagement zu reduzieren, der Entscheidungsgrund für Silver Bullet Risk.

Wenn Sie mehr über strukturiertes Risk-Management mit Silver Bullet Risk erfahren wollen, sprechen sie uns gerne an. Wir freuen uns, Ihnen unsere Lösung vorstellen zu können und Ihnen die Anpassungsmöglichkeiten an Ihre Anforderungen und Prozesse zu demonstrieren.

 

Gerne richten wir Ihnen den Zugang zu einer kostenlosen Online Demoversion ein. Schicken Sie uns bei Interesse einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular. Der zuständige Consultant wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen um alles Weitere zu besprechen.