Symantec

anykey verbindet seit dem Jahr 2005 eine enge Partnerschaft mit Symantec, einem der weltweit führenden Anbieter von Software im Bereich IT-Sicherheit. Die Kombination unserer technischen Expertise mit den erstklassigen Produkten von Symantec hat sich in zahlreichen Projekten bewährt und das Schutzniveau von Daten und IT-Infrastruktur bei vielen Kunden merklich erhöht.

Unser Schwerpunkt innerhalb des Symantec-Portfolios sind die Cyber Security Services. Insbesondere unterstützen wir unsere Kunden in den Bereichen Managed Security Services, Incident Response, DeepSight Intelligence und Security Simulation. Dadurch können Erkennungs- und Reaktionszeiten verkürzt, neue Bedrohungen aktiv abgewehrt und Compliance leichter gewährleistet werden.

Diese Kernkompetenz wird ergänzt durch unsere ausgewiesene Expertise in den Bereichen Information Protection, Threat Protection und Core Security. Damit sind wir für unsere Kunden themenübergreifend der richtige Ansprechpartner, wenn es um Fragen der IT-Sicherheit geht.

Unsere Kompetenzen im Überblick:

  • Advanced Threat Protection
  • Cybersecurity Architecture And Remediation
  • Cybersecurity Risk Assessment
  • Security Operations
  • Symantec Antivirus
  • Malware Analysis
  • Advanced Malware Protection
  • Ransomware
  • Zero-Day Threat Protection
  • Email Threats
  • Firewall
  • Incident Response & Recovery
  • IOCs (Indicators of Compromise)
  • Proxy Servers
  • SOC Analysis
  • Symantec Global Intelligence Network
  • Symantec Endpoint Protection
  • Symantec CloudSOC

Data Loss Prevention (DLP)

Die Data Loss Prevention (DLP)-Lösung von Symantec kombiniert modernste Technologien, um Datenschutzverletzungen zu verhindern und die Reputation Ihres Unternehmens zu schützen. Mit der branchenführenden Technologie erhalten Sie umfassende Erkennungs-, Überwachungs- und Schutzfunktionen, die Ihnen vollständige Transparenz und Kontrolle über sensible Daten bieten.

Data Loss Prevention enthält umfassende Funktionen zum Endgeräteschutz und wird mit Informationen aus einem der größten zivilen Threat-Intelligence-Netzwerke der Welt gespeist. Sie ermöglicht die Überwachung des Verhaltens nutzerinstallierter Anwendungen, die Erkennung infizierter Anwendungen sowie die Kontrolle von Datenübertragungsvorgängen. Mit einer Reihe integrierter, vordefinierter Richtlinien (HIPAA, DSGVO, PCI DSS usw.) unterstützt die Lösung außerdem die Einhaltung von Compliance-Vorgaben.

CloudSOC Cloud Access Security Broker (CASB)

Gewährleisten Sie Sicherheit und Compliance bei der Nutzung von sanktionierten und nicht sanktionierten Cloud-Apps und -Services auf SaaS-, PaaS- und IaaS-Plattformen. Die Symantec CloudSOC-Plattform ermöglicht es Unternehmen, Cloud-Anwendungen und -Dienste zuverlässig zu nutzen und gleichzeitig sicher, geschützt und compliant zu bleiben. Eine Reihe von Funktionen auf der CloudSOC-Plattform bieten den gesamten Lebenszyklus der Cloud-Anwendungssicherheit, einschließlich der Auditierung von Schatten-IT, der Echtzeit-Erkennung von Eindringlingen und Bedrohungen, des Schutzes vor Datenverlust und Compliance-Verletzungen sowie der Untersuchung historischer Kontoaktivitäten zur Analyse nach einem Vorfall.